Goldach

Willkommen in Goldach Das lebendige Dorf liegt am Bodensee zwischen Rorschach und Horn und ist auch von der Kantonshauptstadt St.Gallen nur wenige Kilometer entfernt. Neben der Nähe zum See stellen Wälder, Bäche und grosszügige öffentliche Einrichtungen der Bevölkerung Naherholungsgebiete mitten in der Gemeinde dar. Das steuergünstige Goldach garantiert seinen Einwohnerinnen und Einwohnern eine hohe Wohn- und Lebensqualität und ist auch für Gewerbetreibende ein attraktiver Standort.

Verkehrsanbindungen Die Infrastruktur in der Gemeinde überzeugt. Der Autobahnzubringer ist nur 5 Minuten entfernt und der gut frequentierte Bahnhof im Zentrum der Gemeinde bietet stündlich mehrere Verbindungen in Richtung Rorschach-Chur oder St.Gallen-Zürich. Daneben sorgen auch die Postauto- und Seebuslinien für eine optimale Abdeckung des öffentlichen Verkehrsnetzes.

Bildung Goldach ist als Einheitsgemeinde organisiert. Die Schule Goldach umfasst vom Kindergarten bis zur Sekundar- und Realklasse sämtliche Volksschulstufen. Weiterführende Schulen können bequem in Rorschach und St.Gallen besucht werden. Innerhalb der Gemeinde ist die familienergänzende Kinderbetreuung durch verschiedene Angebote sichergestellt.

Freizeit In der Umgebung bieten der Bodensee sowie die angrenzenden Wälder den Naturliebhabern genügend Raum. Eine Vielzahl an Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten zeichnet Goldach überdies aus. Das lebenswerte Dorf steht für eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung.

Mit dem Auto
3 Minuten nach Rorschach
12 Minuten nach St.Gallen
Mit dem Zug
5 Minuten nach Rorschach
13 Minuten nach St.Gallen

Gemeinde, Bildung

1 Gemeindeverwaltung
2 Post
3 Polizei
4 Feuerwehr
5 Kindergarten, Schulen

Freizeit, Verkehr

6 Sportanlagen
7 Freibad
8 Autobahnanschluss
9 Bahnhof
Bushaltestellen